Große Inselrundfahrt

Den wohl besten Überblick von Usedom bekommen Sie während unserer großzügigen Inselrundfahrt. Dabei besichtigen Sie u. a. die Salzhütten an der Koserower Seebrücke und erfahren von der Fischerei und ihre jahrhundertelange Bedeutung für die Inselbevölkerung. Bei Krummin durchfahren Sie eine eindrucksvolle Lindenallee und gelangen anschließend in die Nähe der Peenebrücke, eine moderne Straßen- und Eisenbahnbrücke, die mehrmals am Tag für den Schiffverkehr aufgeklappt wird und die nördliche Zufahrt zur Insel ist. In Peenemünde erhalten Sie einen Überblick von Hitlers gigantischem Hightech-Waffenzentrum und der Geschichte rund um den Mythos der V2-Rakete (ohne Museumsbesichtigung). Der Rest des Tages gehört dem Inselsüden, wo Sie am Übergang zwischen Stettiner Haff und Peenestrom die beeindruckenden Reste einer gewaltigen Hubbrücke besichtigen. Später gelangen wir noch in das Dorf Benz und sehen den faszinierenden Sternenhimmel der Petrikirche.

 

Jeden Montag von April-Oktober
10:00-16:00 Uhr, 39 € p. P.
Drucken
Facebook
Google Plus
Instagram
Twitter

Für Ihre Flugreise bzw. Bahnreise leiten wir Sie zu unserem Reiseveranstalter Usedom Reisen SN weiter. Hier erhalten Sie das günstigste Angebot für Ihre Reise.